Wir haben 57 Singlebörsen getestet. Ergebnis:
1. beste Singlebörse
2. beste Singlebörse
3. beste Singlebörse

Sicher-Flirten.de – erste Hürde schon beim Start

Einen sicheren Flirt genießen? Gar nicht so einfach, wenn man sich durch die Masse der Datingportale wühlt und einfach nicht weiß, wo es sich lohnt und wo nicht. Sicher-Flirten.de soll anders sein, hier sollen Mitglieder die Möglichkeit haben auf den ersten Blick zu erkennen, dass es sich lohnt. Doch stimmt das wirklich oder suggeriert hier nur der Name Sicherheit?

Sicher-Flirten.de – erste Hürde schon beim Start

Es ist auf jeder seriösen Plattform der erste Schritt ins Glück, die Anmeldung. Unregistriert geht gar nichts, das ist auch bei Sicher-Flirten.de der Fall. Doch die Anmeldung auf dieser Seite hat es in sich. Am Anfang gibst Du einfach Deine E-Mailadresse ein, bestätigst sie mit einem Passwort und suchst Dir einen Nicknamen aus. Doch wenn Du denkst, dass Du jetzt schon einen Blick auf die Mitglieder werfen kannst, hast Du Dich geirrt.

Du wirst mit markanten, roten Textfeldern darauf hingewiesen, dass Dein Profil noch nicht ausgefüllt ist und Du solange gar nichts machen kannst, bis Du das nicht geändert hast. Also kein vorsichtiges Schnuppern, ob die Mitglieder hier überhaupt so lohnend sind, dass der Profilaufbau gestartet werden sollte.

Bilderzwang – ja oder nein?

Sicher-Flirten.de legt somit Wert darauf, dass jedes Mitglied ein anständiges Profil vorweisen kann. Was lästig ist, wenn man noch nicht weiß ob man sich hier wohlfühlt, erweist sich als Segen, wenn man erst mal auf die Suche gehen kann. Denn auch wenn Du am Anfang ein wenig Zeit investieren musst weißt Du, dass auch Du nur auf gut ausgefüllte Profile stoßen wirst.

Fakes haben hier keine Chance! Sobald Du Dein Profil ausgefüllt hast, beginnt das Team mit der Überprüfung. Nur ordentliche Profile dürfen bleiben, Fakes oder Nutten und ähnliche Störenfriede haben bei Sicher-Flirten.de keinerlei Chance. Etwas lästig ist jedoch der Bilderzwang, auch wenn ein Foto natürlich die Chancen auf einen Flirt deutlich erhöht.

Wir empfinden es dennoch als unangemessen, dass Mitglieder bei Sicher-Flirten.de ohne Foto gar nicht weiter kommen. Positiv ist jedoch zu vermerken, dass das Bild unsichtbar gemacht werden kann. So lässt es sich auf dem Profil bei Sicher-Flirten.de einstellen, dass nur Favoriten das Foto anschauen können. Und wen Du zu Deinen Favoriten hinzufügst, bleibt Dir allein überlassen.

Komplett kostenlos – das ist doch der Kracher, oder?

Die wohl größte Besonderheit von Sicher-Flirten.de ist, dass die Seite komplett kostenlos ist. Es gibt keine Premiummitgliedschaft, kein Abonnement, keine Sonderzahlungen und keine interne Währung die Du Dir erst kaufen musst.

Doch nicht immer ist kostenlos auch gut, denn neben den Premiumfunktionen fehlt bei Sicher-Flirten.de vor allem eins – die Mitglieder! Aufgrund fehlender Einnahmen kann das Portal natürlich so viel Werbung machen wie große Plattformen und ist daher schlichtweg unbekannt. Es braucht also eine Menge Geduld, wenn Du hier tatsächlich die Chance auf einen Datepartner haben willst.

0 comments… add one

Leave a Comment