Wir haben 57 Singlebörsen getestet. Ergebnis:
1. beste Singlebörse
2. beste Singlebörse
3. beste Singlebörse

Auf Partnersuche mit KultivierteSingles.de

KultivierteSingles.de ist eine Singlebörse für Singles in den besten Jahren, die den richtigen Partner mit Niveau suchen. Die Zielgruppe ist ein wenig älter, was auch die Startseite unterstreicht. Das gezeigte Paar ist im mittleren Alter. Neben dem Bild findet sich eine Anmeldemaske. Weiter unten folgende Erfahrungsberichte und einige Hinweise, wie der User bei der Partnersuche im Internet vorgehen muss.

Die Anmeldung auf KultivierteSingles.de

Die Anmeldung auf KultivierteSingles.de ist sehr einfach und ist selbst mit geringen Internetkenntnissen machen. Der User benötigt allerdings zwingend eine E-Mail-Adresse, die er aber kostenlos bei den bekannten Anbietern einrichten kann. Zunächst gibt er sein eigenes und dann das gesuchte Geschlecht an.

Anschließend muss er seine E-Mail-Adresse angeben und ein Passwort wählen. Danach öffnet sich eine weitere Seite, auf der der User einige Fragen beantworten muss. Die Fragen sind umfangreich und erfordern eine gewisse Zeit. Oben ist ein Balken zu sehen, der den jeweiligen Fortschritt anzeigt. Sämtliche Fragen müssen beantworten werden, denn nur dann kann der User zur nächsten Frage weitergehen.

Am Ende des Fragebogens muss der Interessent seinen Namen, das Geburtsdatum und sein Aussehen beschreiben. Nach dem Ende des Fragebogens kann der Partnersuchende mit der Partnersuche beginnen. Bevor er sich das erste Profil ansehen kann, wird er von KultivierteSingles.de noch aufgefordert, ein Bild hochzuladen.

Er kann das zwar überspringen, doch für eine erfolgreiche Partnersuche ist das sehr zu empfehlen. Bevor er mit der Suche beginnen kann, wird der Partnersuche noch auf die Premiummitgliedschaft hingewiesen. Ein Hinweis auf eine eventuell erhaltene E-Mail erfolgt nicht.

Trotzdem befand sich bei der Testanmeldung eine entsprechende Mail im Spamordner. Mit einem Klick auf den grünen Button kann die E-Mail-Adresse bestätigt werden.

Der erste Eindruck von KultivierteSingles.de

Wer kein Foto hochgeladen hat, sieht die Bilder nur verzerrt. Die Bilder sind aufgrund der vorher gemachten Angaben vorsortiert. Die Sucheinstellungen lassen sich auf der rechten Seite mit ein paar Klicks ändern. Die Profile aus der unmittelbaren Umgebung halten sich in Grenzen.

Der User muss damit rechnen, dass er ein wenig weiter zum ersten Date fahren muss. Wichtig ist, dass das Altersspektrum bei 40 Jahren beginnt, für jüngere Singles ist diese Seite also nicht geeignet.

Der Partnersuchende kann die Profile zwar anschreiben, eine längere Kommunikation ist als Basismitglied nicht möglich.

Im Postfach wird die Kommunikation gesammelt. Der User sieht seine eigene Mail und die Antworten des Partners. Das ist sehr praktisch, da der User immer die gesamte Kommunikation im Blick hat.

Einige Funktionen stehen nur Premiummitglieder zur Verfügung. So kann der User nicht sehen, wer sein Profil besucht hat. Außerdem ist es ihm nicht möglich, bestimmte Damen oder Herren zu den Favoriten hinzuzufügen.

Die Kosten von KultivierteSingles.de

Wer sich über die Kosten informieren möchte, klickt auf “Premium”. KultivierteSingles.de bietet seinen Usern ein Abo an:

– Die Mitgliedschaft für einen Monat kostet 49,90 Euro. Das Abo kann mit einer Frist von sieben Tage gekündigt werden, ansonsten verlängert es sich um einen weiteren Monat.

– Wer sich für die Partnersuche ein wenig Zeit lassen möchte, der entscheidet sich für drei Monate. Hier kostet der Monat 39,90 Euro. Die Kündigungsfrist beträgt hier vier Wochen. Der User muss also bald kündigen.

– Es gibt außerdem noch ein Abo für sechs Monate. Der Monatspreis reduziert sich auf 29,90 Euro. Die Kündigungsfrist beträgt bei diesem Abo sechs Wochen.

Als Premiumkunde kann der Partnersuchende unbegrenzt Kommunizieren, die Besucher seines Profils einsehen und interessante Profile zu seinen Favoriten hinzufügen.

Fazit

KultivierteSingles.de richtet sich an Singles ab 40 Jahren. Eine Suche nach jüngeren Singles ist nicht möglich.

KultivierteSingles.de zeichnet sich durch einen umfangreichen Test aus, der am Anfang von allen Interessenten durchgeführt werden muss. Dadurch verspricht sich KultivierteSingles.de eine sehr genaue Partnersuche.

Die Anzahl der gefundenen Kontakte hielt sich bei der Testanmeldung in Grenzen. Wer in der Nähe einer Großstadt wohnt, findet meist viele Kontakte. Die Preise für eine Mitgliedschaft sind im marktüblichen Bereich. Achten muss der User auf die Kündigungsfrist.

Dies ist abhängig von der jeweils gewählten Mitgliedschaft. Die Chancen auf eine Partnerschaft sind durchaus vorhanden, aber der User muss damit rechnen, dass sich sein Traumpartner nicht unbedingt in unmittelbarer Nähe befindet.

0 comments… add one

Leave a Comment